Studium bei Kessler

Studium STUDIUM

Ihre Chance für den Berufseinstieg

Ob Techniker-, Bachelor- oder Masterarbeit: Bei uns bekommen Sie wichtige Impulse für Ihr weiteres Berufsleben. KESSLER bietet Ihnen optimale Bedingungen, um Ihre praxisorientierte Studien- oder Abschlussarbeit erfolgreich zu absolvieren. Natürlich können Sie auch während eines Praxissemesters erste Eindrücke und Erfahrungen sammeln.

Ein breites Themenangebot z. B. in den Bereichen Entwicklung und Konstruktion sowie Fertigung, Produktmanagement oder Beschaffung ermöglicht es Ihnen, individuelle Schwerpunkte zu setzen. Sie erhalten eine intensive persönliche Betreuung durch erfahrene Mitarbeiter, die Ihnen als qualifizierte Ansprechpartner zur Seite stehen.

Aufgrund der hohen Fertigungs- und Entwicklungstiefe sind Ihnen vielfältige Einblicke in die Praxis sicher. Für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung erwerben Sie umfangreiches Know-how in der eigenständigen Projektarbeit. Darüber hinaus haben Sie die Chance für einen direkten Berufseinstieg beim Marktführer. 

Unser Hochschulstipendium für Abiturienten (m/w/d)

Wir bieten

o Stipendium als Grundstein Deiner Karriere bei KESSLER

o Fachliche und finanzielle Förderung während der gesamten Studienzeit

o Pflichtpraktika an allen internationalen Standorten von KESSLER oder bei partnerschaftlich verbundenen Unternehmen weltweit

Studiengänge

o Elektrotechnik  

o Maschinenbau

o Mechatronik

 

Für Studierende und Techniker (m/w/d) bietet KESSLER anspruchsvolle und interessante Aufgabengebiete.

Abschlussarbeiten sind in den folgenden Studiengängen möglich:

 

o Wirtschaftsingenieurwesen

o Elektrotechnik

o Maschinenbau

o Fertigungs-/Produktionstechnik

o Informationstechnik 

o Medieninformatik

o Wirtschaftsinformatik

o Automatisierungstechnik

o Betriebswirtschaftslehre

o Qualitätsmanagement

o Produktmanagement

 

Näheres zu den aktuellen Themen erfahren Sie detailliert in den nachstehenden Themenbeschreibungen.

Es ist kein passendes Thema dabei? Dann senden Sie uns gerne Ihre Initiativbewerbung!

In Zusammenarbeit mit Ihrer Universität / FH / Technikerschule unterstützen wir Sie, passende Themen für Ihre Studien- oder Abschlussarbeit zu finden.

Themenfelder in der Entwicklung, Konstruktion und im Technikum

Spindeln und Systeme

o Eigenfrequenzen (Berechnungen, experimentelle Untersuchungen, Standardisierung) 

o Kühlung und Lagerung (Konzepte, Auslegungen, Berechnungen)

o Komponentenentwicklung, Klemmungen, Löseeinheiten

o 3-dimensionale Bildverarbeitung

o Messtechnik und Sensorik  

 

Technikum

o Prototypenbau und Versuch

o Serienprüfung und Befundung

Ihr Profil

o Student (m/w/d) der Fachrichtung Ingenieurswissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang bzw. angehender Techniker (m/w/d)

o Hohes Engagement und schnelle Auffassungsgabe

o Motivation zur Lösung komplexer Aufgaben

o Analytisches, strukturiertes sowie zielgerichtetes Vorgehen

o Eigenverantwortlicher Arbeitsstil

o Gute Anwenderkenntnisse in MS Office, sehr gute Kenntnisse in Excel

o Ausgeprägte Teamfähigkeit und Lernbereitschaft

o Gute Englischkenntnisse von Vorteil

Konzeptionelle Entwicklung einer neuartigen Motorspindelkomponente

Ihre Aufgaben

Sie starten Ihr eigenes Entwicklungsprojekt, bei dem Sie ein grundsätzlich neues Konzept für die technische Umsetzung einer Motorspindelkomponente erstellen.

Dazu schaffen Sie sich zunächst einen Überblick und führen eine Wettbewerbsanalyse durch. Sie stellen Konzepte zur möglichen technischen Umsetzung auf, bewerten diese zusammen mit den jeweiligen Experten und konstruieren anschließend ein Funktionsmuster. Dieses wird anschließend in unserem Hause gefertigt und getestet. Anhand der daraus gewonnen Erkenntnisse kann eine Wirtschaftlichkeitsanalyse durchgeführt werden.

Ihr Profil

o  Student (m/w/d) des Ingenieur- oder Wirtschaftsingenieurwesens

o  Kenntnisse in der Konstruktion mit Solid Edge von Vorteil

o  Hohes Engagement und schnelle Auffassungsgabe

o  Motivation zur Lösung komplexer Fragen

o  Analytisches, strukturiertes sowie zielgerichtetes Vorgehen

o  Eigenverantwortlicher Arbeitsstil

o  Ausgeprägte Teamfähigkeit und Lernbereitschaft

o  Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil

Entwicklung und analytische Erprobung einer standardisierten, armierten Rotorhülse mit Permanentmagneten

Ihre Aufgaben

Zur Optimierung des Fertigungsprozesses soll eine standardisierte Rotorhülse entwickelt werden, die ohne externe Fertigungsschritte und Nacharbeit prozesssicher hergestellt, mit Permanentmagneten beklebt und gemäß der mechanischen Belastungen zuverlässig armiert werden kann. Hierbei wird in Kooperation mit der mechanischen Berechnung mittels FEM auch die Anbindung der Hülse an eine Kundenrotorwelle untersucht.

Ziel der Arbeit ist die Entwicklung, Konstruktion und analytische Verifizierung einer Standardrotorhülse inklusive Passungen und Vorrichtungskonzepten für ein prozesssicheres Fertigungsverfahren.

Ihr Profil

o  Student (m/w/d) der Fachrichtung Maschinenbau

o  Grundkenntnisse auf dem Gebiet elektrischer Maschinen

o  Vertiefung in den Bereichen Werkstoffkunde/Faserverbundwerkstoffe und technische Mechanik

o  Hohes Engagement und schnelle Auffassungsgabe

o  Motivation zur Lösung komplexer Fragen

o  Analytisches, strukturiertes sowie zielgerichtetes Vorgehen

o  Eigenverantwortlicher Arbeitsstil

o  Ausgeprägte Teamfähigkeit und Lernbereitschaft

o  Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil

Untersuchung & Optimierung von Isoliersystemen für zukunftsorientierte elektrische Maschinen

Ihre Aufgaben

Das Arbeitsumfeld von elektrischen Maschinen unterliegt einem stetigen Wandel. Vor allem in der Ansteuertechnik über Frequenzumrichter werden stets neue Verfahren entwickelt, welche das Isoliersystem des Motors vor neue Aufgaben stellen. Schnelle Schaltvorgänge der Leistungselektronik führen zu hohen Spannungsbelastungen in der Motorwicklung und erfordern eine spezielle Isolierung. Ziel der Arbeit ist, geeignete Isolierstoffe zu finden und zu testen sowie die technischen und wirtschaftlichen Potentiale darzustellen.

Ihr Profil

o  Student (m/w/d) der Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau

o  Grundkenntnisse auf dem Gebiet elektrischer Maschinen

o  Hohes Engagement und schnelle Auffassungsgabe

o  Motivation zur Lösung komplexer Fragen

o  Analytisches, strukturiertes sowie zielgerichtetes Vorgehen

o  Eigenverantwortlicher Arbeitsstil

o  Ausgeprägte Teamfähigkeit und Lernbereitschaft

o  Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil

Wickel- & Verschaltungstechnologien für elektrische Maschinen

Ihre Aufgaben

Mit der steigenden Anfrage von elektrischen Antriebslösungen in den unterschiedlichsten Anwendungsgebieten, vom Windkraftgenerator bis zum PKW-Antrieb, entstehen stetig neue Technologien zum effizienten Bewickeln und Verschalten von elektrischen Maschinen. Minimaler Bauraum, Prozesssicherheit und Kosten sind dabei die entscheidenden Faktoren. Im Rahmen dieser Arbeit sollen verschiedene Technologien beleuchtet und die jeweiligen Vor- und Nachteile ermittelt werden. Basierend auf diesen Erkenntnissen muss das Potential für die aktuelle Motorenfertigung erörtert werden. Prototypenbau und Tests runden die Arbeit ab.

Ihr Profil

o  Student (m/w/d) der Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau, Fertigungstechnik

o  Kenntnisse in 3D-Modellierung und Kostenrechnung sind von Vorteil

o Hohes Engagement und schnelle Auffassungsgabe

o  Motivation zur Lösung komplexer Fragen

o  Analytisches, strukturiertes sowie zielgerichtetes Vorgehen

o  Eigenverantwortlicher Arbeitsstil

o  Ausgeprägte Teamfähigkeit und Lernbereitschaft

o  Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil

Schwingungs-/Vibrationsanalyse sensibler Maschinenkomponenten

Ihre Aufgaben

Sie gestalten mit uns zusammen neue Produkte im Bereich der Schwingungs-/Vibrationsanalyse, um Zustände von Maschinenkomponenten zu beurteilen und entsprechende Vorhersagen treffen zu können.

Sie führen mit Unterstützung vom Fachpersonal verschiedene Messungen von Bauteilschwingungen sensibler Maschinenkomponenten durch, entweder auf unseren Prüfständen oder beim Kunden vor Ort. Anschließend werten Sie diese Messungen mittels Excel und/oder Matlab aus, stellen die Ergebnisse vergleichbar dar und beurteilen diese.

Ziel der Arbeit ist die Ausarbeitung eines Ansatzes zur Beurteilungsfähigkeit des Zustandes der sensiblen Maschinenkomponenten.

Ihr Profil

o  Student (m/w/d) des Maschinenbaus, Mechatronik, Informatik, Elektrotechnik, o.ä.

o  Kenntnisse in Excel und Matlab sind erforderlich

o  Hohes Engagement und schnelle Auffassungsgabe

o  Motivation zur Lösung komplexer Fragen

o  Analytisches, strukturiertes sowie zielgerichtetes Vorgehen

o  Eigenverantwortlicher Arbeitsstil

o  Ausgeprägte Teamfähigkeit und Lernbereitschaft

o  Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil

Entwicklung und Erprobung eines standardisierten Verfahrens zur Verpressung von Statorwickelköpfen

Ihre Aufgaben

Die Anforderungen an Motoren für den Einsatz in modernen Werkzeugmaschinen und Bearbeitungszentren werden zunehmend komplexer. Gerade im Hinblick auf Themen wie „Smart Factory“ und Produktionsoptimierung werden immer mehr Informationen, Funktionen und Schnittstellen verlangt, welche u.a. in die Motorwicklung integriert werden müssen. Der Platz hierfür ist stark limitiert, weswegen nach Wegen zur Optimierung der Wicklungsgeometrie und platzsparenden „Integration on Sensorik“ und Verschaltung gesucht wird.

Ziel der Arbeit ist die Entwicklung, analytische Verifizierung und empirische Validierung eines standardisierten Verfahrens zur Komprimierung der Motorwicklung.

Ihr Profil

o  Student (m/w/d) der Fachrichtung Maschinenbau

o  Grundkenntnisse auf dem Gebiet elektrischer Maschinen, Werkstoffkunde und technischer Mechanik

o  Hohes Engagement und schnelle Auffassungsgabe  

o  Motivation zur Lösung komplexer Fragen  

o  Analytisches, strukturiertes sowie zielgerichtetes Vorgehen

o  Eigenverantwortlicher Arbeitsstil

o  Ausgeprägte Teamfähigkeit und Lernbereitschaft

o  Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil

Fachrichtung Maschinenbau

Wir bieten

Abschlussarbeiten für angehende Techniker (m/w/d) im Maschinenbau in folgenden Themenbereichen:

o Konstruktion und Entwicklung: Entwurf und Optimierung einer Produktionsvorrichtung, Prozessoptimierung, Konzepterarbeitung   

o Ablaufoptimierung: Arbeitsplatzoptimierung, Reduzierung der Durchlaufzeit, Erarbeitung von Layouts

o Produktionsorganisation: Prozessanalyse, Ausarbeitung von Einsparpotenzialen, Konzeptionierung und Umsetzung

Ihr Profil

o Sie sind angehender Techniker (m/w/d) der Fachrichtung Maschinenbau

o Hohes Engagement und schnelle Auffassungsgabe

o Sie bringen sich mit frischen Ideen und der Motivation zur Lösung komplexer Fragen ein 

o Analytisches, strukturiertes sowie zielgerichtetes Vorgehen 

o Eigenverantwortlicher Arbeitsstil 

o Ausgeprägte Teamfähigkeit und Lernbereitschaft 

Fachrichtung Informationstechnik

Wir bieten

o ein breites Spektrum an Themenbereichen für Techniker (m/w/d) der Fachschule Informationstechnik   

o die gemeinsame Ausarbeitung eines passenden Themas für Ihre Abschlussarbeit, z. B. Embedded Linux Entwicklung, C# Programmierung, Datenauswertung über WPF Anwendungsprogrammierung, SharePoint Applikationsprogrammierung bis hin zur neuesten Web-Technologie.

Ihr Profil

o Sie sind angehender Techniker (m/w/d) der Fachrichtung Informationstechnik

o Kenntnisse für mögliche Abschlussarbeiten: C / C++ Programmierung, WPF Programmierung, C# Programmierung, XAML, .Net Core, Embedded Linux Programmierung, PHP Programmierung

o Hohes Engagement und schnelle Auffassungsgabe  

o Sie bringen sich mit frischen Ideen und der Motivation zur Lösung komplexer Fragen ein 

o Analytisches, strukturiertes sowie zielgerichtetes Vorgehen 

o Eigenverantwortlicher Arbeitsstil 

o Ausgeprägte Teamfähigkeit und Lernbereitschaft 

o Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil  

Fachrichtung Elektrotechnik/ Automatisierungstechnik

Wir bieten

o ein breites Spektrum an Themenbereichen für angehende Techniker (m/w/d) der Fachrichtung Elektrotechnik/Automatisierungstechnik   

o die gemeinsame Ausarbeitung eines passenden Themas für Ihre Abschlussarbeit, z. B. aus den Bereichen SPS-Programmierung, Mikrocontrollertechnik, Elektronikentwicklung und Anlagenbau sowie Platinen-Entwicklung, Mikrocontroller-Programmierung bis hin zur SPS-Projektierung von Prüfstandsanwendungen

Ihr Profil

o Sie sind angehender Techniker (m/w/d) der Fachrichtung Elektrotechnik oder Automatisierungstechnik

o Kenntnisse für mögliche Abschlussarbeiten: C / C++ Programmierung, Schaltungsdimensionierung / Platinen Layout Erstellung, SPS Programmierung Step7 / Tia Portal, Eplan, Anlagenbau

o Hohes Engagement und schnelle Auffassungsgabe  

o Sie bringen sich mit frischen Ideen und der Motivation zur Lösung komplexer Fragen ein 

o Analytisches, strukturiertes sowie zielgerichtetes Vorgehen 

o Eigenverantwortlicher Arbeitsstil 

o Ausgeprägte Teamfähigkeit und Lernbereitschaft 

o Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil  

JETZT BEWERBEN!

Haben wir Ihre Neugierde geweckt?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zu und nutzen Sie Ihre Chance, Einblick in ein modernes und technologieorientiertes Unternehmen zu bekommen.

Näheres zu aktuellen Themen erfahren Sie bei unserer Personalabteilung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

KESSLER Group
Franz-Kessler-Straße 2, 88422 Bad Buchau
Telefon: +49 (0) 7582 809 - 276
Fax: +49 (0) 7582 809 - 5276
E-Mail: bewerbung@kessler-group.biz